Über unsere Verhältnisse ???

Die ganzen letzten Tage war ja kaum noch etwas anderes zu hören . Die Journaille und die Politlümmel langweilten uns mit denselben hohlen Sprechblasen und Textbausteinen die immer dann aufkommen wenn wieder einmal das kleine Volk zur Kasse gebeten wird . Es ist also nicht etwa so , das Vermögen von unten nach oben transferiert wurde . Nein , der kleine Mann hat sich wiedereinmal die Taschen gefüllt . Nicht der Staat verschwendete Mrd. in sinnlosen Projekten zur Schaffung genau der Verhältnisse , die vorallem der Konzentration von Geld dienen . Vergessen die unzähligen Gelder die in die Rüstung flossen um uns vor dem „pöhsen“ Ivan zu schützen . Ausbaden soll all das nun das Volk . Jedem von uns sollte klar sein , das auch ein noch so rigoroses Sparen niemals diesen Schuldenberg auch nur verkleinern wird . Aber mit Zinsen kauft man eben vor allem Zeit .

Natürlich ist das Sparen mehr als nur eine Option . Es ist Pflicht und geteilte Verantwortung . Die Frage ist also nur in welchen Bereichen . Sollte man nicht eher verstärkt die sog. „Besserverdiener“ an der gemeinschaftlichen Verantwortung beteiligen ? Wem ist denn mit einer Verschärfung der sozialen Konflikte an Ende gedient ? Muss denn ein funktionierendes Gemeinwesen nicht im Interesse aller sein ? Das Kernelement der FREIHEIT ist die soziale Gerechtigkeit . Es ist die einzige Möglichkeit zum Frieden für alle zu kommen! Oder ist das gar nicht gewollt……
Hier ein Bsp. wie Gerechtigkeit heutzutage interpretiert wird…..

Immer wieder hört man in diesen Tagen das Wort „alternativlos“. Leute , das ist bullshit . Keine unserer Wirtschaftsregeln die unsere Geldschöpfung oder unsere Bewertung (,und damit Legalisierung) der Vorgänge des Wirtschaftsystems sind in Stein gemeisselte Regeln . Wir als Menschen sollten intelligent genug sein um Fehler zu erkennen und dann zu beseitigen . Auch die Wirtschaft wird oft als Spiel dargestellt . (z.Bsp.- das Spiel der freien Kräfte am Markt) . Wie jedes andere Spiel auch , (Schach,Fussball,Halma,Politik) kann man auch dieses Spiel verlassen . Das grösste Recht des Einzelnen in einer freien Gesellschaft ist das Recht „NEIN“ zu sagen , wenn man etwas für sich als falsch erkannt hat . Denk daran , DU BIST KEIN…..

GLAUB BLOSS NICHT DAS DER WOLF VEGETARIER IST !!!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s