Intelligentes Sparen oder können wir und diese Politiker leisten?

Am Wochenende findet hier in Berlin ja die grosse Sparklausurtagung der Bundesregierung statt , und man darf jetzt schon gespannt sein welcher Minister bereit sein wird in seinem Ressort Sparmöglichkeiten zu nutzen . Die erste , fast reflexartige , Reaktion war natürlich eine möglichst hohle Sprechblase mit dem schönen Titel „Intelligentes Sparen“ . Fragt man dann nach was diese Phrase bedeutet , bekommt man die Antwort die man ja fast schon vermutet hat . Nach einem monatelangen Herumhacken auf den schwächsten Mitgliedern der Gesellschaft (die , die halt keine Lobby haben) sehen die Politiker ausgerechnet im Arbeits und Sozialetat das grösste Einsparpotenzial . Häh….???

Doch halt……Wer sind das eigentlich???……Die Politiker ????


    • Baden-Würtemberg 139 Parlamentarier a 5732 Eu *12=9560976 Eu im Jahr
    • Bayern 187 Parlamentarier a 9049 Eu * 12=20305956 Eu im Jahr
    • Berlin 150 Parlamentarier a 3821 Eu * 12=6877800 Eu im Jahr
    • Brandenburg 88 Parlamentarier a 4976 Eu*12=5254656 Eu im Jahr
    • Bremen 83 Parlamentarier a 2906 Eu*12=2894376 Eu im Jahr
    • Hamburg 121 Parlamentarier a 2653 Eu*12=3852156 Eu im Jahr
    • Sachsen 132 Parlamentarier a 5445 Eu*12=8624880 Eu im Jahr
    • Hessen 110 Parlamentarier a 7153Eu*12=9441960 Eu im Jahr
    • Mecklenburg 71 Parlamentarier a 5604 Eu*12=4774608 Eu im Jahr
    • Niedersachsen 152 Parlamentarier a 6430 Eu/12=11728320 Eu im Jahr
    • NRW 187 Parlamentarier a 9500 Eu*12=21318000 Eu im Jahr
    • Saarland 51 Parlamentarier a 5712 Eu*12=3495744 Eu im Jahr
    • S-Anhalt 97 Parlamentarier a 5484 Eu*12=6383376 Eu im Jahr
    • S-Holstein 95 Parlamentarier a 8200 Eu*12=9348000 Eu im Jahr
    • Thüringen 88 Parlamentarier a 5586 Eu*12=5898816 Eu im Jahr
    • Bundestag 622 Parlamentarier a10729 Eu*12=80081256 Eu im Jahr
    • sind Summa sumarum ganz lockere 209838880 Euronen im Jahr

Das sind also die Politiker !!

Die selben Leute , die seit Jahren nicht fähig sind eine Förderalismusreformation auf den Weg zu bringen . Denn zu diesen Kosten kommen natürlich noch die Kosten für die zum Teil 17 mal vorhandenen Ministerien , die Verwaltungs und Aufsichtsbehörden dazu . Nicht zu unterschätzen sind natürlich auch die Kosten für die Regierung und Verwaltung der 11493 Gemeinden in Deutschland und unsere Europaabgeordneten .

Natürlich kann man sich streiten in welcher Art und Weise hier Vereinfachungsmöglichkeiten vorhanden sind . Es ist allerdings auch nur ein Beispiel . Diese Gesellschaftskaste , die sich ganz ungeniert aus unseren Taschen bedient , spart jetzt da wo das meiste zu holen ist .

Aber stimmt das überhaupt …….????Quelle
Lag die Quote des Sozialhaushalts 2004 noch bei 31,52 Prozent , so sank sie bis 2008 auf 28,96 Prozent . Wir erleben also seit Jahren einen Raubzug bei dem dem Volk mehrere hundert Milliarden geklaut werden . Das der Sozialetat natürlich immer noch der grösste Etat ist , ist logisch und selbstverständlich . Wir betreiben den Staat ja nicht um des Staats willen oder als Geldverteilmaschine für die Rüstungsindustrie und andere Aasgeier . Ein Staat der nicht vorrangig den Menschen dient ist es nicht wert am Leben erhalten zu werden .

Wer sich mal durchlesen möchte wie Arbeitgeberpräsident Hundt darüber denkt und wieso er längeres Arbeitslosengeld für Arbeitslose mit Kindern streichen möchte………. bitte sehr —->>Link zur Tagesschau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s