Schreibblockade…………?,voll blöd!

Nur sehr selten gebe ich ja hier privates zum Besten. Nach einer schweren Krankheit im Dezember hab ich anscheinend so eine Art von Winterdepression bekommen. Die Folge war eine üble Schreibblockade. Wie blöde sitzt man vor dem Bildschirm, man starrt auf den blinkenden Cursor und wartet darauf das einem das erste Wort einfällt, man will den ersten Satz formulieren und es herrscht nur noch gähnende Leere im Kopf. Nichts mehr,…….nur noch stille, schwarze Leere. Die Gedanken kreiseln durch das Gehirn, …ist nicht bereits alles tausendmal gesagt worden?,….ist nicht schon über alles tausendmal geschrieben worden?,…..hat sich dadurch irgendwas geändert?

Ist das aber nicht das Verhalten das heute leider viel zu viele Menschen an den Tag legen? Die Sorte von Menschen die immer sagen :“Da kann man ja sowieso nichts machen!“. Ich glaube die Verweigerung sich seine eigene Meinung zu bilden, seinen eigenen Horizont zu erweitern, sich nicht mehr am öffentlichen Meinungsbildungsprozess zu beteiligen, das käme einer Kapitulation gleich! Und darum gelobe ich von heute an Besserung! Der „Independent Blog“ startet, wenn auch verspätet, ins Jahr 2012……….

P.S.: An den E-Mail Schreiber der mich im Dezember fragte ob ich tot sei:…..Ich find deine Frage total doof! LG!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s