Westliche Demokratie: Realität oder Fassade?

Ein auf Antikrieg.com erschienener Artikel von Paul Craig Roberts. Wer nicht weiss wer das ist, das ist der hier! Der Artikel geht der Frage nach ob die Doktrin der freien, deregulierten Märkte und die Herrschaft des Finanzkapitals mit Demokratie überhaupt vereinbar ist. Ist der Traum der Neoliberalen nach einem „Wohlmeinenden Diktator“ oder einem „Rat der Weisen“ nicht nur eine Illusion? Braucht der neoliberale Finanzkapitalismus nicht vielmehr die absolute Diktatur? Ähnlichkeiten mir der Realität sind natürlich bestimmt nur zufälliger Natur!

In jedem Fall ein sehr lesenswerter Artikel, ein klarer Lesebefehl! (Um Weiterverbreitung wird gebeten unter Angabe der Quelle.)

Weiterlesen

Advertisements

Erstes Bild der iranischen Atombombe im Netz gefunden

Heute im Internet aufgetaucht, hier bei qpress.de. Die Besonderheiten der iranischen Atombombe, ihr unerhörtes technisches Potential. Die schlimmste Massenvernichtungswaffe seit „Saddam Hussein has weapons of massdestruction!“. Zitat:

Das ist unerhört. Hatte man bislang vermutet, dass alle Atommächte bei ihrer Waffenentwicklung nur mit Wasser kochen würden, müssen wir jetzt gewahr werden dass es dem Iran offensichtlich gelungen ist im Bereich der Massenvernichtungswaffen einen dramatischen Technologie-Durchbruch vorzulegen. Natürlich kommt diese Entwicklung völlig überraschend und wurde offenbar von niemandem vorhergesehen. Die USA werden angesichts erschreckender, neuster Erkenntnisse zusehends nervöser und lassen bereits die Kriegstrommeln schlagen. Israel ist schon seit längerem dabei den Klappstuhl auszugraben und selbst die Engländer machen in vorauseilendem Gehorsam erste Stimmproben für neue Kriegsgesänge. Was sind nun die Gründe für die Aufregung und wo ist das Ziel? Alarm schlagen, wie immer, die Geheimdienste. Sie wollen schreckliches und weltbedrohliches in Erfahrung gebracht haben, was die Welt veranlassen sollte sich nunmehr vereint, präventiv und mit großem Getöse auf den Iran zu werfen, bevor dieser auch nur ansatzweise die Gelegenheit bekommt die angedeutete Monsterwaffe gegen die friedliebende, von Amerika angeführte Welt, einsetzen zu können.

Unbedingt den ganzen Artikel lesen !!

Trauer um Gaddafi !

Niemals geht man so ganz, irgendwas von Dir bleibt hier…….

Pünktlich zum Termin der europäischen Bankenrettung ist der Diktator tot. Es beginnt das Ausschlachten der Kriegsbeute. In den Herzen seiner Freunde lebt er weiter, die Bilderstrecke mit den Männern die ihn vermissen werden………………

Also, R.I.P. (kommt glaub ich aus dem Lateinischen und heisst so viel wie: Rutsch ins Paradies, oder war es Römisch Eins Panzer???……………..is auch egal! Weg is er, obwohl eine Aussage vor dem Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hätte bestimmt das Potential für Ganz Grosses Kino gehabt. Schade, kommt bestimmt bald wieder ein neuer ganz pöööhser Diktator.

Weiterlesen

Griechenland kauft 400 Panzer

Der Aufschwung in Griechenland ist endlich da! Griechenland kauft beim Ami Panzer!

Da ja das Geld des Rettungsschirm eh nicht für Griechenland ist, sondern den Banken und damit unseren Guthaben dient, erinnerten sich die Griechen an das alte Merkel Motto „Wachstum, Wachstum, Wachstum“ und kaufen sich jetzt erst mal 400 Panzer vom Typ M1 ! Wtf?!? Eben noch als Pleitier mit versautem Kreditranking, jetzt kauf man sich zum Schutz vor dem NATO Verbündeten Türkei Panzer. (Quelle:defencegreece) Das heisst bei diesem Geschäft geht es zum Teil also um Renovierung des schon vorhandenen Panzerbestands und Neuerwerbungen. Nebenbei haben die Griechen auch noch eine Preisanfrage für 20 Amphibienpanzer AAV7A1 gestellt, mit einer langfristigen Planung von 100 Stück. (Quelle:hellenicdefense)

Unglaublich, haben die im Moment echt nichts besseres zu tun? Oder brauchen sie die Panzer um sich vor dem eigenen wütenden Mob zu schützen? Denn am Ende kommt das Volk und hängt die Bankster und ihre Poltikhandlanger an die Laternen!

Update:

Da ich die Zeitung nicht finden kann(vielleicht haben die keine Seite im Netz) möchte ich auf eine Antwort des Autors auf die ziemlich aufgebrachten Kommentare zitieren:

Let’s get some things straight regarding the ignorant comments I read here:

1) these tanks are not bought. They are given almost for free by the US. Total cost about $8 million according to Greek media sources including the cost of transfer to Greece.

Möglicherweise ist das also ein Teil des Jobbeschaffungsprogramm des US Präsidenten Obama. Da dürften sich die Demonstranten auf der Wall Street und die 47,5 Mio. Lebensmittelkartenbezieher in Amerika aber freuen. Endlich mal wieder eine sinnvolle Verschwendung von Steuergeldern zum Nutzen der völlig verarmten Rüstingsindustrie. Sozial ist halt alles was Arbeit schafft, wenn wir der grossen Vorsitzenden Angela M. glauben dürfen. Das die Griechen sonst keine anderen Sorgen haben ist trotzdem befremdlich. Wer mehr Infos hat, ab in die Kommentare damit oder mail an morleysmoker@googlemail.com !

Update 2: vom 11.10 2011— Athen dementiert den Panzerdeal mit den USA! Vielleicht auch bloß weil sie sich ertappt fühlten??

Update 3: Wenn schon das mit den schönen Panzern nicht klappt, dann kaufen die Griechen halt für bis zu 1,2 Mrd.€ schöne französische Stealth – Fregatten. Sie haben´s ja dicke! Griechenland kauft französische Kriegsschiffe!

Die BRD ist Nachfolger des Dritten Reichs ,

jedenfalls bekommt man diesen Eindruck wenn man sich diesen „Spiegel“ Artikel ansieht. (Vorsicht, extremer Brechreiz möglich) Da man ja angeblich auf die vielen Expertenaus der Hitlerzeit nicht verzichten konnte, ist es auch kein Wunder das man heute im Rückblick feststellt das in beiden deutschen Staaten sich nur vordergründig das System geändert hatte. In allen Verwaltungsstrukturen, bis hin zu Staatsämtern, wimmelte es nur so vor Nazis. Aber diese Geschichte hier ist absolute Wahnsinn!

NS-Verbrecher sollte für den BND Fidel Castro ausspionieren

Weiterlesen

Krebskranker Ground Zero Arbeiter erhält Null Dollar Entschädigung

Nach der heute beschlossenen Erhöhung der Schuldenobergrenze, die weitere Kürzungen im Sozialbereich und des Medicareprogramms nötig machen, geht unser Blick heute mal wieder in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. aka Gods own Country!

Weiterlesen

Deutsche Waffen, Deutsches Geld – für Deutsche Interessen in aller Welt !

Wenn demnächst mal wieder ein Super – Terrorist aus einem Sauerländischen Compound über Hecken und Gartenzäune entkommt, – keine Sorge. Wenn es nach den radikal fundamentalistischen Ayatollahs der CDU und der FDP geht, dann rasseln auch in D(eppenland) bald wieder fröhlich die Ketten der Wehrmacht, sorry – der Bundeswehr. Endlich wieder Einsätze auf eigenem Reichsgebiet.

Weiterlesen