30 Jahre Bürgschaft, und das ganz ohne Ausfallrisiko !

Die üblichen Floskeln der Kanzlerin („Das ist mit mir nicht zu machen!“), das dümmliche Geschwafel von Seehofer Horst über imaginäre „Rote Linien“, -kaum noch zu ertragen. Die Halbwertszeit politischer Aussagen sinkt schneller als die Umfragewerte der FDP. Noch vor wenigen Wochen war es ja angeblich undenkbar das der Haftungsrahmen Deutschlands für den ESM über 211 Mrd. € ausgeweitet wird, Schnee von gestern. Geübte Beobachter des „Alternativlos“ – Zirkus der Bundeshauptstadt werden Schwierigkeiten haben da noch Überraschung zu heucheln. Weiterlesen

Staat, Verfassungsschutz und Thüringer Neonazis

Die braune Armeefraktion

Wie tief steckt der Staat, der Verfassungsschutz und die Politik im braunen Sumpf?

Zu der sich in Europa permanent steigernden Ablehnung der Deutschen, bedingt durch das Erzwingen der Zwangshausaufgaben für Staaten, tut Deutschland in diesen Tagen wiedermal alles um das Bild des hässlichen Deutschen, des ewigen Nazi’s, aufrecht zu erhalten. 14 Jahre lang haben wir in Deutschland eine neonazistische Terrorgruppe und der Staat weiß wieder mal von nix. Wenn „Linke“ in Berlin ein Auto anzünden, dann ist die Sache klar, – Linksextremismus. Erinnert sei hier auch an die Terrorhysterie des vergangenen Jahres. Islamistische Terroristen planen Anschläge auf den Reichstag. Die ganze Hauptstadt war im Ausnahmezustand, tausende Polizisten waren in der Stadt. Auf dem Hauptbahnhof konnte man vor lauter schwerst bewaffneter Polizei kaum noch treten. Aber auf dem „rechten“ Auge war dieser Staat ja schon immer blind!

Ich möchte heute abend einmal die Fakten betrachten die im Moment bekannt sind. Meine Befürchtung ist, dass die Parlamentarische Kontrollkomission des Thüringer Landtags, eilig einberufene „Untersuchungsausschüsse“ und die Medien die „brutalst mögliche Aufklärung“ nicht liefern werden. Es ist stark zu bezweifeln dass überhaupt die richtigen Fragen gestellt werden. Denn schon heute ist eines klar, dieser Fall bietet so viele Merkwürdigkeiten dass es ratsam erscheint nicht ausschließlich auf die Details der Taten zu achten, sondern vor Allem auf die Verwicklung des Staates in diesem Fall. Eine Frage nicht nur nach der juristischen, vielmehr auch nach der moralischen Mitschuld der Behörden.

Es sind die vielen Kleinigkeiten, die so überhaupt nicht passen wollen. Fragen, Fragen, Fragen………………..

Weiterlesen

Deutsche Waffen, Deutsches Geld – für Deutsche Interessen in aller Welt !

Wenn demnächst mal wieder ein Super – Terrorist aus einem Sauerländischen Compound über Hecken und Gartenzäune entkommt, – keine Sorge. Wenn es nach den radikal fundamentalistischen Ayatollahs der CDU und der FDP geht, dann rasseln auch in D(eppenland) bald wieder fröhlich die Ketten der Wehrmacht, sorry – der Bundeswehr. Endlich wieder Einsätze auf eigenem Reichsgebiet.

Weiterlesen

Die Lügen über die Arbeitslosigkeit

So allmählich kann ich es nicht mehr hören, dieses Geschwätz und leere Dahingerede über den Aufschwung und die ständig sinkende Zahl der Arbeitslosen. 22 % aller Arbeiter arbeiten als Billiglöhner und obwohl 73 % von ihnen eine qualifizierte Berufsausbildung haben sucht man lieber neue Ausländer!! Die Krise ist vorbei, per Befehl aus Berlin, und so heisst es wieder : „Vorwärts, und immer schön vergessen!!!“

Weiterlesen

Kanzlerin Merkel geht in die Sommerpause

Zum wiederholten Male erklärt die Kanzlerin Angela Merkel die Krise für beendet. Das Schlimme daran ist, sie hat uns angedroht nach dem Urlaub wiederzukommen.

„Im Augenblick können Sie ganz fest davon ausgehen, dass Sie mich nach den Ferien wiedersehen.“


Mit einer nicht mehr zu toppenden Dreistigkeit setzt sich diese Kanzler/In in die „Traditionelle“ Pressekonferenz, guckt mit den alternden Augen eines zugekifften Bernhardiners, und zieht allen Ernstes eine „Positive Bilanz der Regierungsarbeit“. Da muss ich ja wohl irgendwas verpasst haben…………

Weiterlesen

Steuererhöhungen so sicher wie das Amen in der Kirche — Soli wird erhöht !!

Dieselbe übliche Wählerverarsche wie immer . Wer noch glaubt das mit den unsozialsten „Sparmassnahmen“ aller Zeiten schon das Ende der Fahnenstange erreicht ist , der wird schon recht bald sein blaues Wunder erleben . Die Koalitionserklärung „MIT UNS IST EINE STEUERERHÖHUNG NICHT ZU MACHEN“ ist der grösste Witz der Berliner Zirkustruppe überhaupt ! In der CDU/CSU Fraktion laufen schon die Vorbereitungen……..

Das Steuerrad es dreht sich wieder …. Juhuuu……

Weiterlesen

Christian Wulff als Präsident ist verfassungswidrig??Neuwahlen in Niedersachsen!!

Ich tät da gern mal ein Problem haben….
Das Grundgesetz ist schon eine feine Sache , denn es regelt unter anderem auch wer denn überhaupt zum Präsidenten gewählt werden darf . Um es ganz kurz zu machen , ich habe da ein Verständnisproblem . Vielleich kann mich ja der ein oder andere juristisch gebildete Mensch ja aufklären . (per Mail an morleysmoker@googlemail.com)

Artikel 55

(1) Der Bundespräsident darf weder der Regierung noch einer gesetzgebenden Körperschaft des Bundes oder eines Landes angehören .

(2)Der Bundespräsident darf kein anderes besoldetes Amt,kein Gewerbe und kein Beruf ausüben und weder der Leitung noch dem Aufsichtsrate eines auf Erwerb gerichteten Unternehmen angehören.